Projektfinanzierung

Die Bruttokosten des Ressourcenprojektes Kometian sind für die sechsjährige Dauer von 2016-21 und für die Fortführung des Wirkungsmonitorings in den Jahren 2022-23 auf knapp 4.0 Mio. Franken veranschlagt.

Davon sind über 20% für die wissenschaftliche Begleitung inkl. Wirkungsmonitoring bestimmt.

Der Verein erwartet eigene Erträge aus Mitgliederbeiträgen und dem Verkauf von Dienstleistungen von rund 1.2 Mio. Franken.

Bisheriges und zugesagtes Sponsoring wie auch kleinere Spenden ergeben über 0.5 Mio. Franken.

Der bewilligte Beitrag des Bundes an die Gesamtkosten beträgt 1.7 Mio. Franken. Eine Erhöhung dieser Beitragsleistungen wurde beantragt. Die Antwort des BLW steht noch aus.

Für die Restfinanzierung des Ressourcenprojektes und für die geordnete Überführung von Kometian in die finanzielle Eigenständigkeit nach Abschluss des Ressourcenprojektes ab 2022 werden noch weitere Geldgeber für ca. 1.0 Mio. Franken gesucht.


Wir danken unseren Sponsoren und Fördermitgliedern, welche sich schon jetzt für Kometian finanziell in hohem Mass engagieren.

Falls Ihnen dieses Projekt gefällt und Sie es unterstützen möchten, freut dies uns sehr. Nutzen Sie dabei die Möglichkeiten der eigenen Profilierung.

Wir danken Ihnen schon jetzt für ihre kleine oder grosse Spende.


Unsere Bankverbindung:

CH34 8126 1000 0048 4042 2
Raiffeisenbank Unteres Toggenburg, 9606 Bütschwil, 90-4733-9


Fondation sur la croix

Unsere Hauptsponsoren

ZMP
 
 
SMP
 
 
Emmi