News-Archiv

April 2020


EINLADUNG zur 5. Generalversammlung – Reservieren Sie sich bitte neu den

03. September 2020!

Im Anschluss an die am 17. März 2020 kommunizierte Verschiebung der 5. Generalversammlung vom 02. April 2020 hat der Vorstand des Vereins Kometian in der Zwischenzeit ein neues Datum festgelegt. Wir laden Sie hiermit gerne zur 5. Generalversammlung von Kometian ein. Sie findet neu statt am

 

Donnerstag, 03. September 2020 / 10.00 – 15.30
Landwirtschaftliches Zentrum SG, Aula, Mattenweg 30, 9230 Flawil SG

 

Aus heutiger Sicht werden die Traktanden dieselben bleiben und die Ende Februar 2020 versandte Traktandenliste wird ihre Gültigkeit behalten, wonach nebst den ordentlichen Traktanden eine Statutenrevision und die Wahl eines neuen Präsidenten im Zentrum stehen.  Wir bitten Sie deshalb, die bereits versandten gedruckten Unterlagen (Traktandenliste, Geschäftsbericht 2019, Informationen zur Statutenrevision) aufzubewahren. Der guten Ordnung halber werden wir die Unterlagen für die 5. Generalversammlung Ende Juli noch einmal per E-Mail versenden.

Da die Genehmigung des Budgets 2020 wegen der Corona-bedingten Verschiebung der Generalversammlung nun erst später erfolgen kann, werden der Vorstand und die Geschäftsführung für den sorgsamen Umgang mit den verfügbaren, finanziellen Mitteln die Verantwortung allein wahrnehmen, das Budget am 03. Sept. 2020 jedoch wie vorgesehen zur Diskussion stellen.

Sie können sich ab sofort und bis spätestens am Donnerstag, 27. August 2020mit dem beiliegenden Anmeldeformular anmelden. Personen, welche sich für die verschobene 5. Generalversammlung vom 02. April 2020 angemeldet hatten, werden gebeten, sich für den 03. September 2020 neu anzumelden.

Wir sind überzeugt, Ihnen an unserer Generalversammlung viel Neues und Interessantes über die Leistungen und Ergebnisse von Kometian berichten zu können.

 

Das Nachmittagsprogramm steht unter dem Titel:

Integrative Medizin für Mensch und Tier

Zu diesem Thema werden folgende ReferentInnen sprechen:

Dr. med. Marc Schlaeppi, Leiter des Zentrums für integrative Medizin des Kantonsspitals St. Gallen

«Integrative Kliniken – Ist dies in Zukunft der Normalfall?»

Dr. med. vet. Erwin Vincenz, Tierarzt, Vella

«Integrative Medizin in der Nutztierpraxis»

Dr. med. vet. Ariane Maeschli, FiBL Frick, wissenschaftliche Begleitung RP Kometian

«Herausforderungen zum Nachweis der Wirksamkeit eines komplementärmedizinischen Beratungssystems am Beispiel Kometian»

 

Wir freuen uns sehr auf einen spannenden Tag am 3. September 2020 in Flawil!


Freundliche Grüsse


Werner Ammann                    Walter Brunner

Präsident                                Geschäftsführer


März 2020

Verschiebung  5. Generalversammlung Kometian

vom 02. April 2020 in Flawil

Der Bundesrat hat am 16. März 2020 zur Eindämmung der Verbreitung der Corona-Pandemie per sofort und bis am 19. April 2020 ein Versammlungs- und Veranstaltungsverbot erlassen.

Die Generalversammlung von Kometian vom 02. April 2020 muss wegen der öffentlich-rechtlichen Einschränkungen infolge der Coronakrise leider auf unbestimmte Zeit verschoben werden.

Der Vorstand von Kometian wird zu gegebener Zeit einen neuen Termin für die Durchführung der 5. Generalversammlung von Kometian festlegen und erneut zur Generalversammlung einladen.

Aus heutiger Sicht werden die Traktanden für die auf einen späteren Zeitpunkt verschobene 5. Generalversammlung  dieselben bleiben und die bereits versandte Traktandenliste wird ihre Gültigkeit behalten. Wir werden uns erlauben, die Einladung zum neuen Termin der Generalversammlung per E-Mail zu übermitteln.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und freuen uns, Sie zu einem späteren Zeitpunkt zahlreich zur Generalversammlung von Kometian begrüssen zu dürfen.  Bis dahin wünschen wir Ihnen gute Gesundheit und eine gute Zeit.

 

Mit freundlichen Grüssen,

Werner Ammann                    Walter Brunner

Präsident                                Geschäftsführer



Februar 2020


Kometian mit neuer Geschäftsführung

Der Vorstand des Vereins Kometian-komplementäre Tiermedizin www.kometian.ch hat Walter Brunner aus Bern zum neuen Geschäftsführer gewählt. Er tritt am 1. März 2020 an die Stelle von Marlis Ammann, welche Kometian verlässt.

Der 57-jährige Walter Brunner bringt langjährige und erfolgreiche Management- und Führungserfahrung auf Ebene Vorstand und Geschäftsleitung im Bereich nicht gewinnorientierter Organisationen, sowie aus der Privatwirtschaft ein. Brunner ist seit rund zehn Jahren Geschäftsführer der Schweizerischen Gesellschaft für Palliative Medizin www.palliative.ch. Mit der Anstellung bei Kometian begibt sich Brunner in das Segment der Tiergesundheit. Die Auswirkungen der Nutztiergesundheit auf die Lebensmittelsicherheit und auf Risiken durch Antibiotikaresistenzen stehen in engem Bezug zum Gesundheitswesen im umfassenden Sinn.

Kometian setzt sich zum Ziel, die gute Qualität der komplementärmedizinischen Beratung zugunsten der angeschlossenen Nutztierhalter laufend zu verbessern, die Kunden- und Mitgliederzahl kontinuierlich zu erhöhen und den Verein langfristig auf eine gesicherte finanzielle Grundlage zu stellen. Brunner’s grosse Kompetenzen und Erfahrungen in strategischer Planung und der Pflege von Netzwerken werden Kometian bei seiner Weiterentwicklung mit Sicherheit dienen.


Walter Brunner
 
 
Aktuelles von Kometian: