Wissenschaftliche Begleitung

Die wissenschaftliche Begleitung unter der Federführung des FiBL besteht aus folgenden Teilen:


  • Entwicklung von Arzneimitteleinsatz und Tiergesundheit auf Kometianbetrieben mit Milchviehhaltung im Vergleich zu Nicht-Kometianbetrieben

  • Entwicklung der Anzahl anti-biotischer Behandlungen auf Kometianbetrieben mit Milchviehhaltung im Vergleich mit Nicht-Kometianbetrieben

  • Kontrolle der Fallverläufe aller von Kometian beratenen Fälle

  • Einfluss der Kometian-Beratung auf die gesamtbetriebliche Situation aus Sicht der Landwirte
 
 
 
Ariane Maeschli

Dr. med. vet. Ariane Maeschli, FiBL, präsentiert an der GV vom 03.09.2020 in Flawil die neusten Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung (des RP Kometian).