Homöopathie bei Kleinwiederkäuern

Oft werden an den Homöopathie-Grundkursen vor allem Krankheitsbilder und Fallbeispiele von Rindern behandelt. Vieles ist bei den Kleinwiederkäuern ähnlich oder gar gleich - aber nicht alles!

An diesem eintägigen Kurs lernen Sie weitere Mittel kennen, die speziell bei den Atemwegserkrankungen eingesetzt werden können.


Zielgruppe:

  • Tierhalter, welche bereits Grundkenntnisse in der Homöopathie haben (Kometian-Einführungskurs / Homöopathie-Grundkurs) und ihr Wissen im Spezialgebiet Kleinwiederkäuer vertiefen möchten.


Kursinhalt:

  • Input Atemwegserkrankungen     
    mit Schwerpunkt Jungtiere am Vormittag

  • Fallbespiele aus der Praxis und der Fallvervaltung von Kometian
    Wo wird die Homöopathie bei den Kleinwiederkäuern häufig eingesetzt? Mit welchem Erfolg?

  • Erfahrungsaustausch am Nachmittag
    Austausch unter den Teilnehmenden mit Fallbesprechungen. Gerne können Teilnehmer eigene Fälle mitnehmen.



Daten, Anmeldung und weitere Informationen:


Für den Kurswinter 18/19 sind keine weiteren Kurse "Homöopathie bei Kleinwiederkäuern" geplant.